|  dérive 64  |  News  |  Verkauf  |  Links  |  Impressum  |  Backlist  |  Autoren  | Ausgabe |



dérive - Radio für Stadtforschung
Jeden 1. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr auf Radio Orange FM 94.0 oder Livestream http://o94.at
Sendungsarchiv zum Nachhören: http://cba.fro.at/series/1235

urbanize - Int. Festival für urbane Erkundungen
www.urbanize.at

Newsletter bestellen
http://eepurl.com/fmHIo

Ausgabe No.64
Erscheinungsdatum: July 2016
Schwerpunkt: Ausgrenzung, Stigmatisierung, Exotisierung - Urbane Lebenswelten von Roma

Inhalt:
 Editorial
 Christoph Laimer
-Ausgrenzung, Stigmatisierung, Exotisierung - Urbane Lebenswelten von Roma:
 Urbane Räume von und für Roma - Das Sprechen über eine unmögliche Notwendigkeit
 Anna Kokalanova
 Identität, Illegalität und Infrastruktur - Roma als moderne Stadtbürger
 Rosalina Babourkova
 Sind Bettler Roma, sind Roma Bettler? Kritik einer einseitigen Wahrnehmung
 Ferdinand Koller
 Zugang zu Wohnraum für bulgarische und rumänische BürgerInnen in Berlin. Formen des informellen Wohnens in der Ankunftsphase
 Diana Botescu , Anna Kokalanova
 Die Geister zwischen den Stühlen. Anmerkungen zur psychogeographischen Rolle moderner Nomaden und der sich fortschreibenden Leidensgeschichte der Roma
 Andre Krammer
 Sofia–Express - Alltag am Verkehrskorridor
 Michael Hieslmair
 Wir lassen es zu. Die Verantwortung des Nichthandelns und die Bedeutung der Selbstrepräsentation
 Gilda-Nancy Horvath
-Kunstinserts:
 Mäder
 Angelika Krinzinger, Paul Rajakovics, Barbara Holub
-Magazin:
 Die brasilianische Stadt – zu modern für das 21. Jahrhundert?
 Martin Gegner
-Besprechungen:
 Die Stadt ins Werk setzen. Henri Lefebvre und das Recht auf Stadt
 Klaus Ronneberger
 Ein Buch für ein Haus
 Barbara Feller
 Memory takes place. Erinnerungskulturen in Mexiko-Stadt und Buenos Aires im Vergleich
 Monika Streule
 Schnecke, Pilz, Zylinder
 Iris Meder
 Räume des Phantastischen und Grotesken
 Thomas Ballhausen