|  dérive 67  |  News  |  Verkauf  |  Links  |  Impressum  |  Backlist  |  Autoren  | Ausgabe |



dérive - Radio für Stadtforschung
Jeden 1. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr auf Radio Orange FM 94.0 oder Livestream http://o94.at
Sendungsarchiv zum Nachhören: http://cba.fro.at/series/1235

urbanize - Int. Festival für urbane Erkundungen
www.urbanize.at

Newsletter bestellen
http://eepurl.com/fmHIo

Ausgabe No.39
Erscheinungsdatum: May 2010
Schwerpunkt: Kunst und urbane Entwicklung
Vergriffen!

Inhalt:
 Editorial
 Christoph Laimer
-Kunst und urbane Entwicklung:
 Für wen, warum und wie weiter? Die Rolle von Kunst im Kontext urbaner Entwicklungen zwischen Freiraum und Abhängigkeit
 Barbara Holub
 Three Stages in the Art of Public Partizipation. The Relational, Social and Durational
 Paul O’Neill
 Urban Renewal: The Case of Dox
 Jaroslav Andel
 Cultural Research for New Urbanism
 Mick Wilson
 Talks on Public Art: Three Support Structures
 Céline Condrelli
 Die dritte Eben: ambulanter Urbanismus
 Paul Rajakovics
-KünstlerInnenseite:
 Catrin Bolt: Wahrnehmungsverschiebungen
 Paul Rajakovics
-Magazin:
 Planing for Dystopia/Green (Non-)Re-Building? Der Fall New Orleans
 Mark Kammerbauer
 Planen ohne Sicherheit. Raumgestaltung für zukünftige Entwicklungen
 Daniela Karow-Kluge
-Serie: Geschichte der Urbanität:
 Moderne VII: Fordismus I, Paternalismus und Urbanismus
 Manfred Russo
-Besprechungen:
 Novi Beograd: Differentiated Neighbourhoods. Elke Krasny über das Projekt Differentiated Neighbourhoods initiiert vom Museum of Contemporary Art Belgrad
 Elke Krasny
 Wir müssen das Leben ändern. Andre Krammer über The situationist and the city herausgegeben von Tom McDonough
 Andre Krammer
 Soziale Seriosität und Minimalismus. Robert Temel über Ottokar Uhl: A Dossier herausgegebenvon Joseph Masheck
 Robert Temel
 Der Blick des Modeflaneurs. Maria Welzig über Ausstellung und Blog The Vienna Fashion Observatory
 Maria Welzig
 „I am other I now“. Susanne Karr über die Ausstellung Role-Taking, Role-Making in der Generali Foundation
 Susanne Karr
 Autogestion, Self-Management, Partizipation. Elke Krasny über Autogestion, or Henri Lefebvre in New Belgrade herausgegeben von Sabine Bitter & Helmut Weber
 Elke Krasny
 Raum, Zeit, (Dis)Kontinuität. Thomas Ballhausen über den Comic Die Hermetische Garage von Moebius
 Thomas Ballhausen
 Bahnhof, Puff, Gemeindebau. Iris Meder über das Buch Der Wiener Gürtel. Wiederentdeckung einer Prachtstraße von Madeleine Petrovic
 Iris Meder
 Zwischen Mahnmal und Disneyland. Verena-Cathrin Bauer über Der Mauer um die Wette gedenken. Die Formation einer Heritage-Industrie am Berliner Checkpoint Charlie von Sybille Frank
 Verena Bauer