|  dérive 66  |  News  |  Verkauf  |  Links  |  Impressum  |  Backlist  |  Autoren  | Ausgabe |
Artikel von:
Carina Sacher

Carina Sacher studierte Architektur an der TU Wien und ENSA Versailles. Sie erforscht urbane Resträume und thematisiert dabei den Zugang zu Wohnraum und Arbeit von Menschen in prekären Lebensumständen.

Artikel aus Ausgabe 66


dérive - Radio für Stadtforschung
Jeden 1. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr auf Radio Orange FM 94.0 oder Livestream http://o94.at
Sendungsarchiv zum Nachhören: http://cba.fro.at/series/1235

urbanize - Int. Festival für urbane Erkundungen
www.urbanize.at

Newsletter bestellen
http://eepurl.com/fmHIo

Zwischen An- und Abwesenheit Mikro-Verteilerzentren in urbanen Nischen

Täglich beziehen wir Produkte und Dienstleistungen, deren Herstel- lung und Durchführung aufgrund räumlicher und/oder zeitlicher Verlagerung kaum mehr Teil unserer Sinneswahrnehmung sind.
Am Morgen liegen die nachts gedruckten Zeitungen bereits vor der Tür. Entkoppelt ist so gleichsam die bewusste Kenntnisnahme der damit verbundenen Leistung, die nicht nur still, sondern auch unter prekärer Beschäftigung ausgeführt wird. Wie die DienstleisterInnen selbst, treten auch die Räume, die nachts für die Zeitungszustellung zwischengenutzt werden, tagsüber in den Hintergrund. […]