|  dérive 68  |  News  |  Verkauf  |  Links  |  Impressum  |  Backlist  |  Autoren  | Ausgabe |
Artikel von:
Justin Kadi

Justin Kadi ist Universitätsassistent am Department für Raumentwicklung, Infrastruktur und Umweltplanung an der Technischen Universität Wien.

Artikel aus Ausgabe 68


dérive - Radio für Stadtforschung
Jeden 1. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr auf Radio Orange FM 94.0 oder Livestream http://o94.at
Sendungsarchiv zum Nachhören: http://cba.fro.at/series/1235

urbanize - Int. Festival für urbane Erkundungen
www.urbanize.at

Newsletter bestellen
http://eepurl.com/fmHIo

Wie das Mietrecht die Mieten treibt und was die Politik unternimmt. Ein Kommentar zur Lage am Wiener Wohnungsmarkt

Die Mieten in Wien steigen seit einigen Jahren rasant. Für Menschen mit niedrigen Einkommen – und zunehmend auch für DurchschnittsverdienerInnen – wird es immer schwieriger, leistbaren Wohnraum in der Stadt zu finden. Steigende Wohnkostenbelas- tung, Verdrängung in periphere Lagen bis hin zu Obdachlosigkeit sind die Folgen. Die Deregulierung des Mietrechts im Jahr 1994 wirkt sich jetzt – in den Zeiten des Betongolds – auf die Höhe der Mieten besonders stark aus, ebenso wie die fehlenden Sanktionen bei mietrechtlichen Vergehen. Eine Reform des Mietrechts wird auf Bundesebene seit Jahren ergebnislos diskutiert, gleichzeitig droht der Wohnungsgemeinnützigkeit eine Aushöhlung.

[...]