|  dérive 55  |  News  |  Verkauf  |  Links  |  Impressum  |  Backlist  |  Autoren  | Ausgabe |



dérive - Radio für Stadtforschung
Jeden 1. Dienstag im Monat um 17.30 Uhr auf Radio Orange FM 94.0 oder Livestream http://o94.at
Sendungsarchiv zum Nachhören: http://cba.fro.at/series/1235

urbanize - Int. Festival für urbane Erkundungen
www.urbanize.at

Newsletter bestellen
http://eepurl.com/fmHIo

Ausgabe No.55
Erscheinungsdatum: April 2014
Schwerpunkt: Scarcity: Austerity, Urbanism

Inhalt:
 Editorial
 Christoph Laimer, Elke Rauth
-Scarcity: Austerity, Urbanism:
 Knappheit, Austerität und die zeitgenössische Stadt
 Michael Klein, Andreas Rumpfhuber
 Scarcity at a Time of Capitalist Crisis
 Costas  Panayotakis
 Radical urban political-ecological imaginaries:
 Erik  Swyngedouw, Maria  Kaika
 Austerity urbanism, the American way
 Jamie  Peck
 Die Rolle von Klasse, Ethnizität und Staat bei der Produktion von Marginalität
 Loïc Wacquant
-Kunstinserts:
 Katrin Hornek: It stands, because all the components want to collapse at the same time
 Barbara Holub, Paul Rajakovics
-Magazin:
 Henri Lefebvre und die urbane Revolution
 Klaus Ronneberger
 „Architektur ist ein Medium gesellschaftlicher Veränderung.“
 Christian Kühn, Elke Rauth, Christoph Laimer
-Serie: Geschichte der Urbanität:
 Postmoderne IX: Die Stadt als Archipel der Kapseln (Teil 3)
 Manfred Russo
-Besprechungen:
 Hype um die Zwischennutzung?
 Florian Huber
 Wandern auf der Autobahn
 André Krammer
 Wem nützt die Architektur?
 Michael Dieminger
 Ein unverzichtbarer Atlas zur olympischen Region Sotschi
 Margit  Neuhold
 A Creative City @ afterglow.
 Iver Ohm
 Berlin Contested
 Elke Krasny
 Street Art: Straße und Marktplatz
 Katja Glaser
 Die Kartographie des urbanen Aufstands
 Elke Krasny
 Stadt der Gewinner, Stadt der Verlierer
 Katharina Held
 Kulturhistorische Streifzüge durch Wien
 Anna Vukan